Produktberatung

Einfach und anschaulich erhalten Sie hier Informationen und Erläuterungen zu Unterschieden zwischen einzelnen Chipkartenlesern und aktuellen Sicherheitsstandards der Deutschen Kreditwirtschaft (DK).

Sparkassen-Shop Hotline

Liebe Kunden*innen,

die Dynamik des Themas Corona-Virus hält leider unvermindert an. Wir möchten für unsere Mitarbeiter*innen die Möglichkeit erweitern zu flexiblen Arbeitszeiten von zu Hause zu arbeiten. Dies ist mit einer Mailanfrage sehr leicht umzusetzen. Bitte stellen Sie Ihre Anfragen soweit es Ihnen möglich ist ausschließlich per Mail.

Wir danken Ihnen für Ihr Entgegenkommen in herausfordernden Zeiten.
Bleiben Sie gesund!

E-Mail: sparkassenshop@dsv-gruppe.de
Telefon: +49 711 782 23456
Telefax: +49 711 782 22345

Fehlermeldung bei TAN-Generatoren chipTAN

Wir haben einzelne Rückmeldungen von Kunden erhalten, dass bei Nutzung der TAN-Generatoren für das chipTAN-Verfahren die Anzeige "Fehler 23" erscheinen kann. Diese Fehlermeldung wird aufgrund einer Batterieschwäche der TAN-Generatoren erzeugt. Die Batterieschwäche kann dazu führen, dass die chipTAN-Funktion auf der mit dem TAN-Generator verwendeten Sparkassen-Card gesperrt wird. Der Fehler basiert ausschließlich auf der zu schwachen Energieversorgung. Nach dem Einsetzen neuer Batterien kann die chipTAN-Funktion auf der Sparkassen-Card wiederhergestellt werden. Lesen Sie dazu folgende Anleitung.

mehr

Chipkartenleser

Hier finden Sie alle Informationen zu den aktuellen Sicherheitsstandards unserer Chipkartenleser.

mehr

TAN-Generatoren

Die TAN-Generatoren unterstützen die aktuellen Online-Banking-Verfahren chipTAN, chipTAN comfort und chipTAN-QR zur elektronischen TAN-Generierung mit Karte.

mehr