Lederle, Hermann: Colornotes 1

397005277
Zustellung innerhalb von 7 Werktagen innerhalb Deutschlands (innerhalb von 14 Werktagen in die EU oder Schweiz)


Preis je Stück
570,00

Achtung, nur noch 1 Stück Artikel vorrätig

inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • MasterCard

    Bezahlung mit MasterCard möglich.

  • VISA

    Bezahlung mit VISA möglich.

  • paydirekt

    Bezahlung mit paydirekt möglich.

  • giropay

    Bezahlung mit giropay möglich.

  • Bankeinzug <strong>(mit Registrierung)</strong>

    Bezahlung mit Bankeinzug möglich.

  • Registrierung

    Bei dieser Bestellung ist keine Registrierung erforderlich.

Zahlungshinweise

2019, Siebdruck auf Somerset Bütten 280g/m², Unikat, Motivmaß 47 x 47 cm, Blattmaß 60 x 60 cm

Helmut Lederle

1958 geboren in Mannheim
1980-83 Studium am San Francisco Art Institute, San Francisco, USA
1983 San Francisco Art B.F.A. in Film & Fine Arts
lebt und arbeitet in Los Angeles, USA

Hermann Lederle hat sich mit Film, Fotografie und Malerei auseinandergesetzt. Seine Malerei zeichnet sich in erster Linie durch eine enorme Vielschichtigkeit aus: Mehrere Farbschichten konstruieren und dekonstruieren zugleich das Bild. Jeder Auftrag in Öl scheint in Bewegung und gleichzeitig mit der Gesamtkomposition zu verschmelzen. Mit dem Spachtel entstehen abstrakte Kompositionen auf Leinwand, die je nach Lichteinfall und Perspektive immer wieder neue Farbnuancen sichtbar werden lassen. Lederle hat in der Werkstatt von H. P. Haas in Leinfelden bei Stuttgart eine weitere Grafik-Edition umgesetzt. Entstanden ist die Serie "Colornotes", welche Lederles Malstil im Medium der Grafik zum Ausdruck bringen.

Produktart:
Kunst
Erscheinungsjahr / Fassung (Jahr):
2019
Format:
Motivmaß 47 x 47 cm, Blattmaß 60 x 60 cm
Technik:
Siebdruck auf Somerset Bütten

Weitere Informationen: