Hatoum, Mona: Ohne Titel 1

Hatoum, Mona: Ohne Titel 1
x
397005086
Zustellung innerhalb von 7 Werktagen innerhalb Deutschlands (innerhalb von 14 Werktagen in die EU oder Schweiz)


Preis je Stück
4.300,00

Achtung, nur noch 1 Stück auf Lager

inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • MasterCard

    Bezahlung mit MasterCard möglich.

  • VISA

    Bezahlung mit VISA möglich.

  • paydirekt

    Bezahlung mit paydirekt möglich.

  • giropay

    Bezahlung mit giropay möglich.

  • Rechnung

    Bezahlung mit Rechnung nicht möglich.

  • Registrierung

    Bei dieser Bestellung ist keine Registrierung erforderlich.

Zahlungshinweise

2018, Originallithografie, Auflage 5/30

Mona Hatoum

Die palästinensisch-britische Künstlerin Mona Hatoum ist eine der wichtigsten zeitgenössischen Kunstschaffenden. In den 1980er Jahren wurde sie durch Performances und Videoarbeiten bekannt, in denen der menschliche Körper in den Mittelpunkt gerückt wird. Immer großformatigere Installationen entstehen seit Beginn der 90er Jahre. Häufig werden dabei alltägliche Haushaltsobjekte, wie Stühle, Betten und Küchengeräte zu fremden und bedrohlichen Objekten. Die politische Dimension ihrer Werke verliert sich dabei weder in Agitation, noch beschränkt sie sich auf eine rein intellektuelle Erfahrbarkeit. "Ich wollte kein Werk schaffen, das eindimensional ist in dem Sinne, dass es nur den Intellekt anspricht. Ich wollte, dass es eine umfassende Erfahrung ist, die den Körper, die Sinne, den Geist, die Gefühle, alles einbezieht." (Mona Hatoum) Mona Hatoum erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Ihre Arbeiten wurden und werden in wichtigen Ausstellungen weltweit gezeigt und sind in zahlreichen öffentlichen Sammlungen vertreten, u.a. dem Centre Pompidou in Paris, der Tate Britain in London und dem Museum of Modern Art in New York.

Produktart:
Kunst
Auflage:
Auflage 5/30
Erscheinungsjahr / Fassung (Jahr):
2018
Format:
120 x 80 cm
Technik:
Originallithografie

weitere Informationen:


Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten: