Dillenkofer, Sinje: CASE 96

397005221
auf Anfrage


Preis je Stück
7.310,92

Achtung, nur noch 1 Stück Artikel vorrätig

inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • MasterCard

    Bezahlung mit MasterCard möglich.

  • VISA

    Bezahlung mit VISA möglich.

  • paydirekt

    Bezahlung mit paydirekt möglich.

  • giropay

    Bezahlung mit giropay möglich.

  • Bankeinzug <strong>(mit Registrierung)</strong>

    Bezahlung mit Bankeinzug möglich.

  • Registrierung

    Bei dieser Bestellung ist keine Registrierung erforderlich.

Zahlungshinweise

Brilliant und Perlengarnitur, König August der Starke, ca. 1719, Historisches Grünes Gewölbe, Residenzschloss Dresden, 2009, Fine Art Druck auf Büttenpapier / Aludibond, inkl. Holzrahmen mit Schattenfuge, Aufl. 1/6, 58 x 134 cm

Sinje Dillenkofer

1959 geboren in Neustadt an der Weinstraße
1988 Diplom, Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart
2018 Nominierung Kubus. Sparda-Kunstpreis, Kunstmuseum Stuttgart
lebt und arbeitet in Berlin und Stuttgart

Ausgangspunkt für die Cases von Sinje Dillenkofer war 2001 ein Besuch der Künstlerin im Karlsruher Landesmuseum. Dort fand ein Exponat ihre besondere Aufmerksamkeit - der Toilettenkasten von Stephanie von Baden, den Napoleon Bonaparte Stephanie 1870 zur Verlobung schenkte. Solche opulent gestalteten Kästen der Aufbewahrung werden ohne das aufzubewahrende Objekt zum Motiv für die Cases. Diese mit Samt und Seide ausgeschlagenen Behältnisse bieten ihren Objekten eine passgenaue Aufbewahrung und offenbaren ohne sie eine ganz eigene Ästhetik. Lager- und Gebrauchsspuren erzeugen Linien, Vertiefungen und Erhebungen. Sinje Dillenkofers Fotografien lassen aus diesen Oberflächenstrukturen und deren besondere Ausleuchtung malerische Abbildungen entstehen, die wie abstrakte Bilder erscheinen und ihr Ausgangsobjekt nicht auf den ersten Blick erkennen lassen. Groß- oder kleinformatige Abzüge, die in ihrer Größe in keinem Bezug mehr zum Ausgangsobjekt stehen, tun ein Übriges und liefern ihren Beitrag zum Abstraktionsprozess. Eine Wiedererkennbarkeit durch den Betrachter wird nicht angestrebt. Sinje Dillenkofer präsentiert ihre Cases sowohl mit glänzender Oberfläche unter Glas kaschiert als auch mit einem matten Erscheinungsbild unverglast.

Produktart:
Kunst
Auflage:
176
Erscheinungsjahr / Fassung (Jahr):
2009
Format:
58 x 134 cm
Technik:
Fine Art Druck auf Büttenpapier / Aludibond

Weitere Informationen: