Balkenhol, Stephan: Frau im Raum

396100655
Zustellung innerhalb von 7 Werktagen innerhalb Deutschlands (innerhalb von 14 Werktagen in die EU oder Schweiz)


Preis je Stück
460,00
inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • MasterCard

    Bezahlung mit MasterCard möglich.

  • VISA

    Bezahlung mit VISA möglich.

  • paydirekt

    Bezahlung mit paydirekt möglich.

  • giropay

    Bezahlung mit giropay möglich.

  • Bankeinzug <strong>(mit Registrierung)</strong>

    Bezahlung mit Bankeinzug möglich.

  • Registrierung

    Bei dieser Bestellung ist keine Registrierung erforderlich.

Zahlungshinweise

2004, Lithografie, Aufl. 50, 65 x 50 cm

Stephan Balkenhol

1957 geboren in Fritzlar
1976-82 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg, u.a. bei Ulrich Rückriem
1983 Karl-Schmidt-Rottluff-Stipendium
1989 Internationaler Preis des Landes Baden-Württemberg (Förderpreis)
1990 Bremer Kunstpreis
1992 Professur an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe
lebt und arbeitet in Karlsruhe und Meisenthal/Frankreich

Im Bereich der figurativen Bildhauerei ist Stephan Balkenhol der bedeutendste und international erfolgreichste deutsche Künstler. Besonders in den USA reißen sich die Sammler um seine Werke, die in den letzten Jahren eine enorme Preissteigerung erfahren haben. Für den Deutschen Sparkassenverlag, der eine wichtige Werkgruppe von Stephan Balkenhol erwerben und im Rahmen der Feierlichkeiten zum 70-jährigen Bestehen des Unternehmens der Staatsgalerie Stuttgart übergeben konnte, hat der Künstler 4 Lithografien produziert, die das Kunstkontor exklusiv anbietet.

Produktart:
Kunst
Auflage:
50
Erscheinungsjahr / Fassung (Jahr):
2004
Format:
65 x 50 cm
Technik:
Lithografie

Weitere Informationen: